Moderner Wintergarten

Definition

Der moderne Wintergarten zeichnet sich durch eine moderne Konstruktion im Holz-Aluminium-System und eine moderne Bauweise aus, die auf Verzierungen jeglicher Art verzichtet.

Klare Linien

Der Moderne Wintergarten ist der beliebteste unter unseren drei unterschiedlichen Wintergarten-Typen. Mit seiner klaren Formensprache passt er zu beinahe jedem Haus. Vor allem bei Neubauten, die auch in einem moderneren Architektur errichtet wurden, führt ein moderner Wintergarten den Baustil konsequent fort. Aber auch bei Bestandsgebäuden kann die Form des Wintergartens so individuell angepasst werden, dass der Wintergarten sich harmonisch in die bestehenden Baustrukturen einfügt.

Der moderne Wintergarten setzt auf große verglaste Flächen. Das Dach ist dabei frei wählbar: Sowohl ein Flachdach als auch ein Pult- oder Walmdach sind möglich und fügen sich optisch in das Gesamtbild ein.

Auch preislich ist der moderne Wintergarten im Vorteil, da er meist eher schlicht gehalten ist und auf verspielte Verzierungen verzichtet wird. Beispielsweise werden beim viktorianischen Wintergarten in der Regel Sprossen in den Oberlichter verbaut, um es historischer anmuten zu lassen. Dadurch gestaltet sich die Produktion allerdings etwas aufwendiger. Beim modernen Wintergarten wird darauf verzichtet, sodass sich u.a. deshalb ein Preisvorteil ergeben kann.

Moderne Bauweise und Konstruktion

Doch nicht nur die Bauart unserer Wintergärten ist modern, sondern ebenfalls unser Holz-Aluminium System, welches wir für die modernen Wintergärten nutzen. Dieses Konzept vereinbart Wetterbeständigkeit und den Wohlfühlfaktor. Zusammen mit wärmedämmender Dreifachverglasung ergibt sich der optimale Hausanbau, der ganzjährig zum Aufenthalt einlädt.

Bei diesem System wird die tragende Konstruktion aus Holz gefertigt. Die Holzverstrebungen sind von innen sichtbar und sorgen für eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre. Von außen wird das Holz mit einer Aluminiumverschalung versehen; diese sorgt für eine bessere Wetterbeständigkeit und verleiht dem Wintergarten einen modernen Look.

Moderne Formensprache

Eine moderne Formensprache liegt derzeit voll im Trend. Große Glasflächen mit filigranen Konstruktionselementen schaffen lichtdurchflutete Wintergärten und verbinden Wohnen und Garten. Diese moderne Architektur sorgt auch in gewisser Hinsicht für mehr Energieeffizienz, da große Fensterflächen mit Dreifachverglasung, vor allem gen Süden, im Winter für eine optimale Sonneneinstrahlung und Erwärmung der Räume sorgen. Im Sommer bei starker Sonneneinstrahlung ist dann ein modernes Beschattungssystem wichtig. Dieses kann innen oder außen angebracht werden. Systeme, die zu einem modernen Wintergarten passen, sind beispielsweise einfarbige Sonnensegel und Markisen oder auch Aluminium-Jalousien.

Kostenloser Katalog

Kostenloser
Katalog

Sichern Sie sich jetzt
unseren kostenlosen
Katalog!

Jetzt Katalog
sichern